Aktuelles

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Projekte der Theatergruppe Kraiburg.


DIE akTUELLEN ProjektE der Theatergruppe Kraiburg 2019:


Die 12 Geschworenen im November 2019

Die zwölf Geschworenen

von Reginald Rose

Für die deutsche Bühne dramatisiert von Horst Budjuhn

Regie: Diana Fürstenberger

 

„Ich wusste gar nicht, dass man hier eingeschlossen wird.“

Das ist die erstaunte Aussage von einem der 12 Geschworenen, die sich an einem schwül-heißen Sommertag in einem Zimmer hinter dem Verhandlungsraum einfinden.

Das Delikt „Vatermord“ - es geht um Leben oder Tod für einen jungen Mann, der angeklagt ist seinen Vater ermordet zu haben. Und 12 Menschen haben darüber zu entscheiden. Menschen mit ihren eigen Geschichten, Erfahrungen, mit ihren ganz persönlichen Ansichten über Recht und Unrecht. Ihr Denken ist voll von all den Erlebnissen und Prägungen ihres eigenen Lebens.

Und jetzt sollen sie aufgrund von Aussagen und Fakten anderer Menschen, die sich augenscheinlich sicher sind, über Leben und Tod eines 19jährigen Jungen entscheiden.

Da ist plötzlich Macht da, eine sehr große Macht und in der Auseinandersetzung damit wird die eigene Machtlosigkeit sichtbar - fühlbar. Wie schnell Urteilen wir aufgrund von Einsortierungen. Weil ein Mensch ein bestimmtes Aussehen hat, eine bestimmte Hautfarbe, Körperhaltung, Kleidung, Herkunft, Körpergröße, welches Auto gefahren wird. Unzählige Faktoren führen dazu sich eine Meinung zu bilden ohne den betreffenden Menschen wirklich zu kennen.

Die 12 Geschworenen kennen den Jungen nicht, trotzdem glauben sie es zu tun, zu wissen zu was er fähig sein könnte. Deshalb sind 11 von ihnen schnell fertig, haben ihr Urteil schon gefällt. Wäre da nicht einer der sagt “ich bin mir nicht sicher“. Ein Einziger der alles verändert...

 

Als Vorlage für das aktuelle Theaterstück diente der gleichnamige Gerichtsfilm „Die zwölf Geschworenen“ aus dem Jahre 1957 mit Henry Fonda in der Hauptrolle.

 

Kartenreservierung:

Reservierungen sind ab dem 15.10.2019 unter der Nummer: 0151 16959844 jeweils Dienstag, Donnerstag und Samstag von 10:00-11:00 Uhr möglich

oder per Mail an kartenvorverkauf@theatergruppe-kraiburg.de

 

Die Abendkasse öffnet eine Stunde von Beginn. Die Karten müssen spätestens eine halbe Stunde vor Spielbeginn abgeholt werden.

 

Aufführungstermine:

Samstag 2. / 9. / 16. / 23. / 30. November um 20 Uhr und

 

Sonntag 10. / 17. / 24. November und 1. Dezember 2019 um 19 Uhr

 

Aufführungsort:

Remise Kraiburg

Jettenbacher Straße

84559 Kraiburg